Gefahrenatlas / Mängelmelder

Über den Mängelmelder des ADFC Ingolstadt können Problem- und Schwachstellen, Verkehrshindernisse und ähnliches über kontakt(..at..)adfc-ingolstadt.de gemeldet werden. Dabei sein sollte eine kurze Beschreibung und eine genaue Ortsangabe (eventuell Angabe der Geo-Koordinaten - Längen- und Breitengrade). Diese werden als Pin in die Karte eingetragen. Weiter werden alle Meldungen gesammelt und regelmäßig an die  Stadt Ingolstadt weitergegeben. 

Zum Mängelmelder der Stadt Ingolstadt:  Mit diesem Formular besteht die Möglichkeit, sich mit  Anliegen, Wünschen, Anregungen oder Beschwerden zu verschiedenen Themen an die Stadtverwaltung zu wenden. Darunter fallen auch Probleme mit Straßen und Fahrradwegen. Wählen Sie eine der aufgelisteten Kategorien und beschreiben Sie Ihr Anliegen sowie den Ort möglichst ausführlich.Ihre Anliegen werden vom städtischen Ideen- und Beschwerdemanagement gemeinsam mit den zuständigen Fachstellen bearbeitet.

Vollbildversion

Leider kann hier nicht jedeR einfach irgendwelche Pins setzen, weil wir sonst ganz sicher ganz schnell als Werbeplattform für Dienste aller Art entdeckt werden.

Pins können per E-Mail an kontakt(..at..)adfc-ingolstadt.de gemeldet werden - bitte mit Geo-Koordinaten (z.B. "48.123456 (Breitengrad) / 12.123456 (Längengrad)") und einer kurzen Beschreibung. Das kann relativ einfach mit dem Smartphone von unterwegs erledigt werden (z.B. Google Maps => Share => E-Mail-Programm => kontakt(..at..)adfc-ingolstadt.de).

Da wir ADFC´ler*innen alle ehrenamtlich arbeiten kann es manchmal auch eine Woche oder länger dauern, bis (d)ein "Pin" erscheint. Und: natürlich ist nicht jeder Pin die "offizielle Meinung des ADFC" . Wir wollen hier einfach nur Vorschläge "sammeln" - gerne auch die von (Noch-)Nicht-ADFC-Mitgliedern!

© ADFC Ingolstadt 2021