Tourenprogramm 2017

Allgemeines zu den Radtouren

Voraussetzungen

Sie benötigen für unsere Touren ein Fahrrad und eine sportliche Kondition entsprechend zur jeweiligen Schwierigkeitsstufe. Auch wenn bei den meisten Touren eine Einkehr geplant ist, empfehlen wir eine kleine Brotzeit, Snack o. ä. und vor allem Getränke mitzunehmen. Bitte auch an Regen- bzw. Sonnenschutz, Bordwerkzeug, kleinere Ersatzteile/Flickzeug und ein Fahrradschloss denken. Die Kosten für Verpflegung, Fahrkarten, Eintritte etc. sind von Teilnehmer selbst zu tragen.

Teilnahmebedingungen

Der ADFC bereitet die Touren nach seiner Erfahrung und mit der erforderlichen Sorgfalt aber ehrenamtlich vor. Er und seine Tourenleiter haften nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die Teilnahme an allen ADFC-Radtouren erfordert die Beachtung der Straßenverkehrsordnung und sonstiger Sicherheitsregeln und erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr. Teilnehmer müssen über ein verkehrssicheres Fahrrad verfügen und in der Lage sein, selbstverantwortlich zu handeln. Ansonsten ist ein Ausschluss von der Teilnahme vor oder während der Veranstaltung möglich. Das gleiche gilt wenn Anweisungen, die der Sicherheit der Teilnehmer oder dem ordnungsgemäßen Ablauf der Tour dienen, nicht befolgt werden. Kinder unter 14 Jahren müssen in der Regel von einem erziehungsberechtigten Erwachsenen, dem auch die Aufsichtspflicht obliegt, begleitet werden.

Teilnahmegebühr

Um den Aufwand für die Vorbereitung und Durchführung der Touren zu decken erbitten wir am Start von jedem Teilnehmer einen Kostenbeitrag von 4,00 €. Kinder bis 14 Jahre und ADFC-Mitglieder sind kostenfrei.
Bei den Jedermann-Nachmittagstouren erbitten wir von jedem Einzelradler  2,00 €. Kinder bis 14 Jahre und ADFC-Mitglieder fahren auch bei Nachmittagstouren kostenfrei mit.
Die Gebühren bei Mehrtagestouren richten sich nach den jeweiligen Erfordernissen und können für alle Mitfahrer erhoben werden.

Sicherheit

Da Gruppenfahrten mit besonderen Gefahren verbunden sind, wird empfohlen, auf unseren Touren einen Fahrradhelm und Fahrradhandschuhe zu tragen.

Anmeldung

Nur erforderlich, wenn besonders angegeben. Ansonsten einfach zum angegebenen Treffpunkt kommen.

Wetter

Bei schlechten Witterungsverhältnissen oder besonderen Erfordernissen können die Tourenleiter eine Tour absagen, verkürzen oder die Route ändern.

Schwierigkeitsstufen

1 gemütlich, fast keine Steigungen, kurze Tour
2 gemütliches bis mittleres Tempo, geringe Steigungen
3 mittleres Tempo, einige Steigungen, mittlere Tour
4 zügiges Tempo, einige starke Steigungen, längere Tour
5 zügiges bis sportliches Tempo, lange & starke Steigungen, lange Tour

Unsere Tourenleiter

Thomas Kirchhammer

Wolfgang Meyer

Willi Paulini

Stefan Pöhn

Richard Roth

Bernd Runau

Fritz Reischl

Vitus Stürber

Werner Theil

 

 

© ADFC Ingolstadt 2017